Klinik für Urologie

In der Klinik für Urologie des Kreisklinikums Siegen wird Ihnen dank ausgezeichneter medizinischer Kompetenz und modernster diagnostischer und therapeutischer Verfahren eine bestmögliche urologische Versorgung geboten.
 
Ein Team bestehend aus hoch qualifizierten Fachärzten, erfahrenen Pflegekräften und Therapeuten sowie weiteren Spezialisten gewährleistet neben einer sorgfältigen klinischen Untersuchung und Diagnostik eine individuelle Therapie und Behandlung nach aktuellsten medizinischen Erkenntnissen. Von Beginn an beziehen wir Sie durch verständliche Information, Beratung und Anleitung in die Therapieplanung mit ein. Zur Sicherung des Behandlungserfolgs arbeiten wir eng mit den zuweisenden Haus- und Fachärzten sowie erfahrenen Kollegen aus den Fachabteilungen unseres Klinikums zusammen.

Als International Center for Robotic Urology liegt ein besonderes Augenmerk der Klinik für Urologie auf der minimalinvasiven robotischen Chirurgie. Sowohl Patienten aus der Region als auch aus ganz Deutschland und dem Ausland können so nach den modernsten medizinischen Standard und technischen Möglichkeiten behandelt werden. Auf unserer eigens dafür eingerichteten Homepage des International Center for Robotic Urology können Sie sich weitergehend über das umfassende robotische Leistungsspektrum informieren und mehr über die robotische Chirurgie in der Urologie und ihre Vorteile erfahren.

Bitte bringen Sie alle Röntgenbilder, Laborbefunde, Medikamentenplan, Ergebnisse von Voruntersuchungen und Funktionstests und die Krankengeschichte mit.

Für den Fall einer bevorstehenden operativen Maßnahme bitten wir Sie bei Einnahme von gerinnungshemmenden Medikamenten frühzeitig Kontakt mit Ihrem einweisenden Hausarzt oder Kardiologen aufzunehmen. Nur die Patienten zur Holmiumresektion der Prostata können alle blutverdünnenden Medikamente weiter einnehmen.

Interdisziplinäre Zusammenarbeit

Für die bestmögliche Behandlung von Prostatakrebspatienten sind Ärzte verschiedener Fachgebiete sowie weitere Therapeuten erforderlich. Das Kreisklinikum Siegen und das St. Marienkrankenhaus haben zusammen das Prostatakarzinom-Zentrum Siegen aufgebaut. Das Zentrum bietet Ihnen interdisziplinäre Kompetenz für die bestmögliche Diagnostik und Therapie von Prostatakrebserkrankungen.

» Prostatakrebs- Selbsthilfegruppe Siegen

Parkinson-Beratung

Dr. Addali stehlt in Siegen als Ansprechpartner des Parkinson-Forum Kreis Steinfurt e.V. zur Verfügung. Das Parkinson-Forum bietet sowohl Parkinsonpatienten als auch ihren Angehörigen Hilfe zur Selbsthilfe. Als offizielle Kontaktstelle fungiert Dr. Addali als Informationspartner vor Ort, der als Neurourologe mit Fragenstellungen rund um die Erkrankung vertraut ist.


Unsere Klinik für Urologie wurden vom TÜV Saarland zertifiziert und es wurde somit bescheinigt, dass die Anforderungen der Norm ISO 9001:2015 erfüllt werden. Die Zertifizierung umfasst:

  • Diagnostik und Therapie der Erkrankungen der Prostata im Prostatakarzinomzentrum Siegen
  • Ambulante und stationäre Diagnostik und Therapie urologischer Erkrankungen

Zertifikat "TÜV Saarland: Klinik für Urologie"