Labor

Allgemeine Informationen 

Das Zentrallabor des Kreisklinikums Siegen wurde im August 2013 im Erdgeschoss des neuen Bettenhauses vollständig neu und mit den modernsten Apparaturen eingerichtet.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Labors kümmern sich unter der Leitung von Frau Monika Langer um die vielfältigen Anfragen der Fachabteilungen des Klinikums.

Das Labor gliedert sich in folgende Bereiche

  • Klinische Chemie
    Geräte: Architect ci8200 und Architect ci4100 von Abbott
  • Immunologie - Schildrüsenparameter, Medikamente, Tumormarker
    Geräte: Architect ci8200 und Architect  ci4100 von Abbott
  • Hämatologie
    2 Geräte: Celldyn "Ruby" von Abbott
  • Gerinnung
    2 Geräte: CA 1500 von Siemens HealthCare
  • Elektrophoresen
    Minicup von Sebia
  • Blutgruppenserologie
    CrossMatch Blutgruppensoftware
  • Urinuntersuchungen
    Geräte: Cobas U 411 und Sedimentterminal
  • Liquoruntersuchungen
    Gerät: Architect ci4100 und Mikroskop

Jährlich werden ca. 1.300.000 Analysen erstellt.