Mitarbeiter & Karriere

Medizinisch-technische/r Radiologieassistent/in

Was macht ein/e Medizinisch-technische/r Radiologieassistent/in (MTRA)?

Ein MTRA ist zuständig für alle Geräte mit bildgebenden Verfahren. Darunter kann man sich beispielsweise Röntgen, MRT und CT vorstellen. Als fertiger MTRA bereitest du die Aufnahme dieser Verfahren vor, kümmerst dich um die Einstellungen der unterschiedlichen Geräte, fertigst die Aufnahmen an und hilfst bei der Auswertung der entstandenen Bilder. Auch nicht vergessen darf man die zwischenmenschliche Komponente: Die Patienten müssen für ihre Untersuchungen vorbereitet werden, wie das Anlegen von Schutzkleidung und die Einweisung über das Verhalten während der Untersuchung. Während der Ausbildung bekommst du auch einen Einblick in die Strahlentherapie, die für die Bekämpfung gegen Krebs verwendet wird.