Mitarbeiter & Karriere

Perspektiven

Pflegen Sie Ihre Perspektiven

Die Ausbildung in der Krankenpflegeschule der Kreisklinikum Siegen GmbH zur/zum Gesundheits- und Krankenpfleger/-in …

  • erhöht den Stellenwert pflegerischen Handelns,
  • ist zukunftsfähig,
  • bringt Sie an eine berufliche „Pole-Position“,
  • erschließt weite Handlungsfelder,
  • eröffnet bessere berufliche Perspektiven,
  • bietet Veränderungsmöglichkeiten durch vielfältige Fort- und Weiterbildungsangebote sowie pflegespezifische Studiengänge,
  • dauert 3 Jahre,
  • beginnt jeweils zum 01. August und alle drei Jahre zum 01. Oktober.

 

Unser Projekt - Ihr Karrierevorteil

Seit 01.04.2004 haben sich die Kinderkrankenpflegeschule der DRK Kinderklinik Siegen und die Krankenpflegeschule der Kreisklinikum Siegen GmbH zur Regionalen Ausbildungskooperation Gesundheits- und Kinderkrankenpflege, Gesundheits- und Krankenpflege zusammengeschlossen.

Es handelt sich dabei um das zukunftsweisende Projekt einer integrierten Ausbildung in der Kinder- und Erwachsenenpflege, basierend auf dem Krankenpflegegesetz vom 01.01.2004 und auf der Ausbildungsrichtlinie Nordrhein-Westfalen.

Lernorte der theoretischen Ausbildung sind die Kinderkrankenpflegeschule der DRK Kinderklinik gGmbH und die Krankenpflegeschule der Kreisklinikum Siegen GmbH. 

Nach zweijähriger Ausbildung in der Pflege von Menschen aller Altersgruppen (Integrationsphase) besteht grundsätzlich die Möglichkeit, sich für die Differenzierungsphase des 3. Ausbildungsjahres für die Kinder- oder die Erwachsenenpflege zu entscheiden.

Nach bestandenem Examen in der einen Fachrichtung können Sie ggf. nach einem weiteren, vierten Ausbildungsjahr die jeweils andere der beiden Qualifikationen (Kinder- oder Erwachsenenpflege) zusätzlich erwerben. Mit dieser Doppelqualifikation erhöhen sich Ihre Berufs- und Karrierechancen erheblich.