Assistenzarzt / Facharzt für Anästhesie (m/w/d)

Wir suchen für die Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin, Schmerztherapie und Notfallmedizin der Kreisklinikum Siegen GmbH zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Assistenzarzt / Facharzt für Anästhesie (m/w/d) in Vollzeit- oder Teilzeitbeschäftigung.

 

Die Abteilung

Die zentrale Anästhesieabteilung versorgt anästhesiologisch alle operativen Einrichtungen des Kreisklinikums Siegen und leitet ärztlich die interdisziplinäre Intensivstation mit 14 Betten. Es werden pro Jahr mehr als 9.000 Narkosen mit einem hohen Anteil an Regionalanästhesieverfahren erbracht. Ein besonderer Schwerpunkt ist der breite Einsatz von Ultraschalltechniken (RA/Gefäßpunktionen) sowie hämodynamisches Monitoring via TTE/TEE. Der hochmoderne Funktionstrakt mit Zentral-OP und Zentraler Notaufnahme (Schockraum) runden unser Konzept ab. Die schmerztherapeutische Patientenversorgung in der Akutschmerztherapie und der stationären Therapie chronischer Schmerzpatienten ist etabliert. Der Chefarzt der Abteilung besitzt die volle Weiterbildungsermächtigung für die Fächer Anästhesie, Intensivmedizin, Spezielle Schmerztherapie und Notfallmedizin.


Im Rahmen eines Kooperationsvertrages mit der DRK Kinderklinik Siegen wird darüber hinaus das Spektrum der Kinderanästhesie abgedeckt.


Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Humanmedizin
  • Souveränes, offenes und sicheres Auftreten
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein
  • Aufgeschlossenheit für die interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Bereitschaft zur Teilnahme am Bereitschaftsdienst

 

Wir bieten

  • Vergütung nach dem Tarifvertrag für Ärzte (TV-Ärzte/VKA)
  • Zusätzliche Altersversorgung
  • Externe Fort- und Weiterbildungsangebote werden unterstützt und gefördert
  • Moderne Ausstattung
  • US-Ausbildung TTE/TEE/Regionalanästhesie
  • Curriculare Facharztweiterbildung
  • Möglichkeit zur Promotion
  • Regelmäßige interne Fortbildungsveranstaltungen
  • Umzugskostenbeihilfe
  • Jobticket

 

Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an den Chefarzt, Herrn Prof. Dr. Zoremba, unter der Tel-Nr. 0271/705-1701 oder per Mail an m.zoremba@ kreisklinikum-siegen.de.

 

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung möglichst per Email im PDF-Format an:

bewerbung@ kreisklinikum-siegen.de
(Bitte Titel der Stellenanzeige im Betreff angeben)

 

Kreisklinikum Siegen GmbH
Personalmanagement
Weidenauer Str. 76
57076 Siegen

 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir schriftlich zugesandte Bewerbungsunterlagen nicht zurücksenden können.