Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) - Intensivstation

Auf unserer Intensivstation ist zum nächstmöglichen Termin eine Stelle als
Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d).

Ihre Aufgaben

  • Eigenständige Durchführung patientenorientierter allgemeiner und spezieller Krankenpflege
  • Interdisziplinäre Patientenbetreuung
  • Lückenlose Überwachung und Beobachtung der Patienten
  • Sichere Bereitstellung und Bedienung der Medizintechnik
  • Assistenz bei Diagnostik, Therapie und Reanimation
  • Ermittlung der Pflegedefizite und des daraus resultierenden Pflegebedarfs
  • Planung und Auswertung des Pflegeprozesses
  • Fachlich korrekte Durchführung pflegerischer Maßnahmen

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege mit Berufserfahrung
  • Erfahrungen im Intensivbereich sind wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich
  • Gute pflegerische Fachkompetenz
  • Aufgeschlossenheit gegenüber modernen Pflegekonzepten
  • Hohe Empathie gegenüber unseren Patienten und deren Angehörigen
  • Teamfähigkeit und die Bereitschaft zur kooperativen Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen
  • Selbstständigkeit und eigenverantwortliches Handeln

 

Wir bieten

  • Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-K)
  • Zusätzliche Altersversorgung
  • Förderung von Fort- und Weiterbildungsangeboten
  • Jobticket

 

Wir freuen uns über Bewerbungen motivierter, engagierter und loyaler Mitarbeiter/-innen, die sich mit den Zielen unseres Hauses identifizieren.

Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.

Für Rückfragen steht Ihnen der Teamleiter, Herr Peter Wissenbach, unter der Telefonnummer 0271/705-601725 gerne zur Verfügung.

 

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung per Email im PDF-Format an:

eMail: bewerbung-pflege@ kreisklinikum-siegen.de
(Bitte Titel der Stellenanzeige im Betreff angeben)

 

Kreisklinikum Siegen GmbH
Pflegedirektion
Weidenauer Str. 76
57076 Siegen

 

Bitte haben Sie Verständis dafür, dass wir schriftliche zugesandte Bewerbungsunterlagen nicht zurücksenden können.