Patienten & Besucher

Leistungen

Stationäre Nachsorge

In bestimmten Situationen kann es sein, dass eine Rückkehr in die Häuslichkeit vorübergehend oder dauerhaft nicht mehr möglich ist. In diesem Fall beraten wir Sie und Ihre Angehörigen gerne über die verschiedenen Möglichkeiten der vollstationären Versorgungsangebote. Bei Bedarf leiten wir die notwendigen Antragsverfahren mit Ihnen zusammen ein und nehmen Kontakt zu nachstationären Versorgungseinrichtungen auf:

  • Kurzzeit- und Verhinderungspflege
  • Vollstationäre Dauer-/Langzeitpflege
  • Stationäre Hospizversorgung
  • Stationäre Hilfen bei sozialen Notlagen (Obdachlosigkeit)
  • Beratung zu den Leistungen der Pflegeversicherung


Bei diesen oder ähnlichen Fragestellungen nehmen Sie bitte Kontakt zu unserem Sozialdienst auf.