Patienten & Besucher

Leistungen

Wirtschafliche Intervention

Eine Erkrankung kann Auswirkungen auf Ihre finanzielle Situation mit sich führen. Wenn Sie z.B. längerfristig Ihrer Berufstätigkeit nicht nachgehen können oder sich nach dem Krankenhausaufenthalt eine stationäre Maßnahme anschließt. Wir beraten Sie und Ihre Angehörigen in diesem Zusammenhang über Leistungen nach dem Sozialgesetz und leiten bei Bedarf notwendige Anträge ein und vermitteln Ihnen weiterführende Beratungsstellen.

  • Entgeltfortzahlung und Lohnersatzleitungen
  • Übergangsgeld
  • Zuzahlungsbefreiung
  • Leistungen nach dem SGB XII
  • Sicherung des Krankenversicherungsschutzes
  • Grundsicherung
  • Beratung zum Grad der Behinderung
  • Beratung zu den Leistungen der Pflegeversicherung
  • Wohnungsnot
  • Verschuldung
  • persönliches Budget


Bei diesen oder ähnlichen Fragestellungen nehmen Sie bitte Kontakt zu unserem Sozialdienst auf.