Neue Besucherregelung gültig ab 31.05.2021

Ab Montag, den 31.05.21, tritt im Kreisklinikum Siegen eine Änderung der Besucherregelung in Kraft. Der Besuch von Patienten wird dann für Angehörige ab dem 4. Tag des stationären Aufenthaltes von bis zu zwei festgelegten Bezugspersonen pro Patienten möglich sein. Bisher galt die Regelung, dass ein Besuch erst ab dem 6. Tag des stationären Aufenthaltes möglich ist. Zudem ändert sich, dass das benötigte negative Testergebnis für Besucher, die weder genesen noch vollständig geimpft sind, statt 24 Stunden nun bis zu 48 Stunden alt sein darf.  Alle weiteren bisher geltenden Regelungen bleiben weiterhin bestehen.
Weitere Informationen zur aktuellen Besucherregelung gibt es hier.